Willkommen!

 

 

 

Das Gebäude wurde ca. 1865 als altes Fischerhaus auf der Insel oben auf dem Mühlenberg, neben der alten Mühle, erbaut. Die Insel steht unter Ensembleschutz. Das Haus liegt eine Minute zum Bootsanleger mitten in der Havel. Im Jahr 2005 wurde das Haus in Abstimmung mit dem Denkmalschutz mit viel Freude und Energie komplett liebevoll restauriert. Bäder und Heizungen sind erneuert und Fenster und Türen unter denkmalgeschützerischen Aspekten mit Fensterläden eingebaut. 

 

Das Haus hat ca. 150 qm. Im Ersten Stock liegen zwei Schlafzimmer mit jenem Badezimmer. Im Erdgeschoss liegt ein weiteres Zimmer mit einem Ausziehsofa - hier ist auch noch ein Gäste WC vorhanden. Hell liegt im Erdgeschoss ein großer Raum mit offener Küche, Esszimmer und Wohnsitzbereich mit zwei Sofas. Auch hier ist ein Sofa ausziehbar. 

Die Küche ist komplett ausgestattet mit Spülmaschine, Herd, Geschirr, Gläsern und allen Kochutensilien. In der Mitte läd eine Kücheninsel mit Hochstühlen zum Kaffee ein.

Die Schlafzimmer sind mit Doppelbetten mit je zwei Einzelmatratzen von 90 bzw. 80 cm - die Badezimmer mit Dusche bzw. ein Bad ist mit Badewanne eingerichtet. Fön, Bettwäsche und Handtücher sind vorhanden.



Das Haus hat im Erdgeschoss eine große Terrasse mit Blick auf die Havel. Morgens haben Sie Sonne vor dem Haus, vor dem eine Bank und ein Tischchen zum frühstücken einladen. Hinter dem Haus haben Sie bis Abends wunderbare Sonne auf der Terrasse.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns sehr wenn Sie sich bei uns melden!